Corona-bedingt finden zur Zeit keine Veranstaltungen statt!


Farbstarkes Gestalten- Mosaiken für Alle

Farbstarkes Gestalten – Mosaiken für alle!

Farbige Fliesenscherben, Ausleben von Kreativität, Spaß und Freude am gemeinsamen Gestalten: Menschen aus Vahrenwald stellen gemeinsam ein Mosaik her. Dieses wird ab Sommer 2021 an einer Mauer des Vahrenwalder Platzes im Stadtteil sichtbar. Jeder, der Lust hat, kann teilnehmen! „Geschnuppert“ werden kann am ersten Termin. Die künstlerische Leitung hat Jule Ehlers-Juhle. Das Projekt wird vom Verein für Integration angeboten und in Kooperation mit der Gesellschaft für Integration und dem Freizeitheim Vahrenwald durchgeführt. Gefördert wird das Projekt von „Aktion Mensch“.

Anmeldung bei Jenny Müller unter 0511 590 971 21 oder j.mueller@gfi-hannover-stolzenau.de.

Termine 2021: Freitag, den 15.01.21, 22.01.21, 05.02.21, 12.02.21, 19.02.21, 12.03.21, 19.03.2021

 jeweils von 15.00 – 17.00 Uhr im Dachgeschoss im Hirtenweg 17, Hannover-Vahrenwald

 


Vorbereitungskurs für angehende ehrenamtliche Mitarbeiter

Allgemeines

Bevor wir Sie als ehrenamtliche/n Mitarbeiter/in im Assistenzkreis Hannover für die Betreuung und Begleitung von Menschen mit geistiger oder seelischer Behinderung einsetzen können, möchten wir Sie mit Hilfe einer viertägigen Schulung auf Ihre Tätigkeit vorbereiten.

Der Vorbereitungskurs umfasst 30 Stunden, entspricht den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und ist somit Voraussetzung für Ihre Tätigkeit im Assistenzkreis Hannover. Ein Anspruch auf die Mitarbeit entsteht dadurch aber nicht.

Inhalt und Aufbau der Schulungen

Der Kurs gliedert sich in sechs Tagesmodule à 7,5 Stunden, die in der Regel samstags von 9:00 – 17:00 Uhr stattfinden. Da die Module unterschiedliche Themenbereiche abdecken und inhaltlich nicht aufeinander aufbauen, ist ein laufender Einstieg möglich. Sie umfassen folgende Inhalte:

Modul 1 Auftrag und Rolle der Ehrenamtlichen

Samstag, 10. Oktober 2020, 9 – 17 Uhr  im Albert-Schweitzer-Familienwerk, Goseriede 15, 30159 Hannover

Modul 2 Unterstützung bei Beeinträchtigungen-Die Pflegeversicherung

Mittwoch, 04.November 2020, 16.30 – 18.30 Uhr im Albert-Schweitzer-Familienwerk, Goseriede 15, 30159 Hannover

Modul 3* (wahlweise)  Menschen mit psychischen Erkrankungen

Samstag, 24. Oktober 2020, 9 – 17 Uhr im Albert-Schweitzer-Familienwerk, Goseriede 15, 30159 Hannover

Modul 3a* (wahlweise) Menschen mit Behinderung

Samstag, 19. September 2020, 9 – 17 Uhr im Albert-Schweitzer-Familienwerk, Goseriede 15, 30159 Hannover

Modul 3b* (wahlweise) Menschen mit Demenz

Samstag, 07. November 2020, 9 – 17 Uhr im Albert-Schweitzer-Familienwerk, Goseriede 15, 30159 Hannover

Modul 4 Erste Hilfe- Verhalten in Notfallsituationen

Samstag, 26. September 2020, 9 – 17 Uhr im Albert-Schweitzer-Familienwerk, Goseriede 15, 30159 Hannover

* aus den Modulen 3, 3a und 3b können Sie sich eins auswählen!

Schulungsort und Verpflegung

Beachten Sie bitte den jeweiligen Schulungsort und bitte bringen Sie sich jeweils die notwendige Tagesverpflegung  mit.

Anerkennung von Vorerfahrungen

Sie haben bereits bei anderen Einrichtungen einschlägige Schulungen besucht und praktische Erfahrungen mit beeinträchtigten Menschen gesammelt? Gegen Vorlage entsprechender Nachweise überprüfe ich gerne, ob und inwieweit ich Ihnen diese Vorkenntnisse anerkennen kann.

Kosten

Für den Vorbereitungskurs erheben wir eine Gebühr in Höhe von 50,00 € von Ihnen; wir erstatten Ihnen diesen Kostenbeitrag, sobald Sie 10 Einsätze im Assistenzkreis Hannover innerhalb eines Jahres geleistet haben.

Bitte zahlen Sie den Betrag im Vorfeld der Schulung im Büro ein.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich zu der Schulung an:

per Mail: j.mueller@gfi-hannover-stolzenau.de

oder per Telefon 0511– 590971 21

 

***in Kooperation mit dem Albert – Schweizer – Familiernwerk ***